Pitching-Workshop

Dozent*innen: Sandra Ehlermann und Alexander Lauber
Ort: Scriptmakers, Goltzstr. 39, 10781 Berlin
Datum: Sa, 28.09.2019 | 10:00 – ca. 18:00 Uhr

PreiseEarly-Bird
(bis 18.08.)
Regulär
Ermäßigt**110,00 Euro*125,00 Euro*
Regulär125,00 Euro*140,00 Euro*

*) Alle Preise zzgl. 19% Mwst.
**) Rabatt-berechtigt sind: Scriptmakers-Mitglieder im Profil „Heldenreise“, Mitglieder von AG Animationsfilm, AG Dok, EWA, Film- und Medienverband NRW, MFFV, Produzentenallianz, VDD, VeDRA, WIFTG, außerdem Alumnis von Serial Eyes, der Master School Drehbuch und der Akademie für Kindermedien sowie Studierende.

Kurzbeschreibung

Nach dem Schreiben beginnt für viele Drehbuchautorinnen der schwierigste Teil: die Vermarktung. Denn ein Drehbuch schreiben können heißt nicht automatisch auch ein Drehbuch verkaufen können. Der Pitching-Workshop macht Drehbuchautorinnen zu Präsentationsprofis, und das in einem geschützten Rahmen. Mithilfe interaktiver Übungen und praktischer Dramaturgie-Hacks lernen die Teilnehmer*innen, das Wesen einer Geschichte kurz und knapp auf den Punkt zu bringen und dabei souverän zu wirken und gelassen zu bleiben. Unter professioneller Anleitung arbeiten sie an der Präsentation ihres Materials und erhalten dabei wertvolles Feedback durch die Gruppe. Das Ergebnis ist nicht nur ein überzeugender Pitch, sondern auch ein tieferes Verständnis für den eigenen Stoff und letztlich mehr Sicherheit und Spaß beim Verkaufen.

Die Dozent*innen

Sandra Ehlermann ist die Gründerin und Geschäftsführerin von Scriptmakers – Die Autorenfinder und Mitglied im Dramaturgenverband VeDRA. Seit über 20 Jahren arbeitet sie im Auftrag von Produzent*innen, Redakteur*innen und Autor*innen in der Stoffentwicklung.

Alexander Lauber leitet den Seminarbereich bei Scriptmakers. Zuvor hat er eine Ausbildung zum Werbetexter absolviert und mehrere Jahre lang erfolgreich als Kinobetreiber gearbeitet. Sein Handwerk als Drehbuchautor, Lektor und Dramaturg erlernte er an der Drehbuchwerkstatt Rhein-Ruhr, der Skript-Akademie Berlin sowie der Master School Drehbuch. Alexander hat fünf Monate in einem Kloster in Nepal gelebt und unterrichtet nebenbei tibetisch-buddhistische Meditation.

Gemeinsam moderieren Sandra und Alexander auch den Writers‘ Circle, einen eintägigen Stoffentwicklungs-Workshop, der in Berlin und anderen Städten stattfindet.

Voraussetzungen

Der Workshop ist auf maximal sechs Teilnehmerinnen begrenzt. Im Rahmen der Bewerbung findet ein telefonisches Vorgespräch statt.

Der Veranstalter behält sich vor, das Seminar kurzfristig ohne Angabe von Gründen abzusagen. In diesem Fall werden die Teilnahmegebühren vollständig zurückerstattet. Ein Anspruch auf Erstattung von Reise-, Unterkunfts- und sonstigen Kosten, die im Zusammenhang mit der Veranstaltung entstanden sind, besteht nicht.

Anmeldung

Per E-Mail an: seminare@scriptmakers.de (Die Teilnehmer*innen erhalten eine Rechnung)

Kontakt

Alexander Lauber
+49 (0)152.24 47 36 83
seminare@scriptmakers.de

Disclaimer

Der Veranstalter behält sich vor, das Seminar kurzfristig ohne Angabe von Gründen abzusagen. In diesem Fall werden die Teilnahmegebühren vollständig zurückerstattet. Ein Anspruch auf Erstattung von Reise-, Unterkunfts- und sonstigen Kosten, die im Zusammenhang mit der Veranstaltung entstanden sind, besteht nicht.

Bereits angemeldete Teilnehmer*innen, die ihre Anmeldung stornieren möchten, wenden sich bitte an den Veranstalter. Dabei entstehen folgende Stornierungsgebühren:

  • Bis 30 Tage vor Beginn: 25% der Brutto-Seminargebühren
  • Bis 8 Tage vor Beginn: 50% der Brutto-Seminargebühren
  • Ab 7 Tage vor Beginn: 100% der Brutto-Seminargebühren